High-Risk-Maske -ohne Ventil- FFP3 NR

Auf Lager
Nur 9 übrig
SKU
DAC- 231
High-Risk-Maske -ohne Ventil- FFP3 NR ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1
  • Filtrierende Halbmasken
  • EN149:2001+ A1:2009, FFP3 NR, Typ IIR, EN14683
  • 30 St./Box, 360 St./Kt

Die SAFE® High-Risk-Maske ist eine nach EN 149 zertifizierte FFP3 Atemschutzmaske mit der Zusatzschutzfunktion einer flüssigkeitsresistenten chirurgischen Maske des Typ II R nach EN 14683. Sie wurde speziell für die medizinische Anwendung entwickelt und bietet dem Anwender bestmöglichen Schutz vor luftübertragenen Infektionserregern und Bioaerosolen. Wann immer Personal- und Patientenschutz kombiniert werden muss, wann immer eine Auswahl der Maskenschutzklasse getroffen werden muss, ist die SAFE® High-Risk-Maske mit Sicherheit die beste Wahl. Die SAFE® High-Risk-Maske bietet,egal ob als Personalschutz oder Patientenschutz, immer die höchste Schutzstufe.

Vorteile im Überblick


» Atemschutzmasken der Schutzklasse FFP3 NR gemäß EN149:2001 + A1: 2009.
» Chirurgische Maske des Typs IIR nach EN 14683:2005.
» Extrem niedriger Atemwiderstand sorgt für maximalen Komfort, bedenkenlos für Jedermann einsetzbar!
» Eine Maske für alle Fälle, minimiert Fehlanwendung bei Notfällen und sorgt für eine geringere Bevorratung.
» Komfortables flaches Design ermöglicht einfache und schnelle Handhabung.
» Durchgehende Bänder verteilen den Druck gleichmäßig.
» Latexfreies Material verhindert allergische Reaktionen.
» Flexibler Nasenbügel sichert einen perfekten Sitz.
» Flüssigkeitsabweisendes Material erhöht den Schutz gegen wässrige Lösungen.
» Hygienische Einzelverpackung vermeidet Kontamination vor dem Einsatz.

Einsatzgebiete:


» Ambulanz und Krankentransporte
» Krankenhäuser und Notaufnahmen
» Umgang mit Zytostatika
» Medizinische- und pharmazeutische Laboratorien
» Nicht für den Einsatz gegen ölige Partikel geeignet!

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account